19. Jahrgang, 2008, Heft 1

 

Mechthild Bereswill / Peter Rieker (Hrsg.)

Inhalt
pdf icon

Wechselseitige Verstrickungen – Soziale Dimensionen des Forschungsprozesses in der Soziologie sozialer Probleme

Einführung: Wechselseitige Verstrickungen – Soziale Dimensionen des Forschungsprozesses in der Soziologie sozialer Probleme
Mechthild Bereswill und Peter Rieker

pdf icon 

In verschiedenen Welten – ‚Objektkonstruktion’ und ‚Reflexivität’ bei der Erforschung sozialer Probleme am Beispiel von Migrations- und Bildungsaufstiegsbiographien
Vera King

pdf icon 

Migration und Ungleichheit – Objektkonstruktionen im sozialwissenschaftlichen Feld
Solvejg Jobst und Jan Skrobanek

pdf icon 

Ausgestaltung und Aushandlung – Die Analyse der Forschungssituation als Erkenntnisinstrument
Marga Günther

pdf icon 

Forschen im Feld der Prostitution
Renate Ruhne

pdf icon 

Ansatzpunkte, Erfahrungen und Perspektiven von Wissenschaft-Praxis-Kooperation im Kontext sozialwissenschaftlicher Forschung
Kurt Möller

pdf icon 

19. Jahrgang, 2008, Heft 2

Inhalt
pdf icon

Soziologie psychischer Störungen

Eine schwierige Beziehung – Psychische Störungen als Thema soziologischer Analysen
Axel Groenemeyer

pdf icon

Die Bedeutung der Soziologie psychischer Gesundheit und Krankheit im Zeitalter der biologischen Psychiatrie
Reinhold Kilian

pdf icon

„Geisteskrankheit“ als hartnäckige Aushandlungsniederlage. Die Unausweichlichkeit der Durchsetzung von Definitionen sozialer Realität
Michael Dellwing

pdf icon

„Niedrigdosisabhängigkeit“ von Benzodiazepinen – Eine Sucht wie jede andere?
Wichard Puls

pdf icon

Rechtfertigungen und Neutralisierungstechniken

Die Rechtfertigung abweichenden Verhaltens von Heranwachsenden im sozialen Kontext
Steffen Zdun

pdf icon

Rechtfertigungen und sexuelle Gewalt. Eine experimentelle Studie
Heiko Rauhut und Ivar Krumpal

pdf icon